News

05
Jan

Unser Ehrenpräsident Werner Sauter, von vielen nur liebevoll „Vati“ genannt, ist von uns gegangen.

Völlig unerwartet erreichte uns die Nachricht am Silvester-Tag.  Vati war Gründungsmitglied unseres Vereins und seit der Gründung ununterbrochen in der Vorstandschaft tätig. Nach dem überraschenden Rücktritt des Gründungspräsidenten Alois Sailer sprang Vati in die Bresche und stellte sich für das Amt des Präsidenten zur Verfügung.  Auf der Generalversammlung im Jahre 2013 wurde Vati zum ersten und bisher einzigen Ehrenpräsidenten des KNC ernannt.

Vati war, ist und bleibt DAS Gesicht des KNC. Er hatte immer ein offenes Ohr für seine Aktiven und seine Präsidiumskollegen und stand allen mit Rat und Tat zur Seite. Wir alle werden ihn sehr vermissen!

Unser tiefes Mitgefühl gilt seiner Familie und allen Angehörigen!

„Vati“, Ruhe in Frieden!

Gez.
KNC-Vorstandschaft

TrauerbildVati

16
Apr

KCN Präsident Jürgen Laub eröffnete die Generealversammlung und begrüßte die anwesenden Gäste. Unter ihnen auch Ehrenpräsident Werner Sauter und 2. Bürgermeister der Gemeine Kötz, Reinhard Uhl.

Nach dem Tätigkeitsbericht von Präsident Jürgen Laub über das Vereinsjahr 2018 informierte die scheidende Jugendleiterin Ute Späth über die vielfältigen Aktivitäten der Jugendleitung im vergangenen Vereinsjahr. Auch außerhalb der Faschingssaison wird den Kindern und Jugendlichen, neben dem Training, eine Vielzahl von Veranstaltungen geboten!

Schatzmeisterin Simone Gehring berichtete über die stabile und gesunde finanzielle Lage des Vereins. Besonders erfreulich war, dass das Darlehen zur Renovierung des Vereinsheims bereits aufgelöst wurde. Nach dem Bericht der Kassenprüfer wurde die Vorstandschaft entlastet.

Bevor die geplanten Neuwahlen stattfinden konnten, stand der Tagesordnungspunkt „Antrag auf Verkleinerung der Vorstandschaft“ auf dem Programm. Dieser war nötig da für die neu zu wählende Vorstandschaft nicht genügend Kandidaten zur Verfügung standen.  Hierfür war eine Satzungsänderung und somit eine Abstimmung der Mitgliederversammlung nötig. Nach ausführlicher Erläuterung von Präsident Jürgen Laub zu dieser Sachlage, und einem offenen Dialog mit der Mitgliederversammlung, wurde die Satzungsänderung mit der nötigen Mehrheit abgesegnet.

Somit standen Neuwahlen nichts mehr im Weg.

Gewählt wurden:

Präsident:                       Jürgen Laub
Vize-Präsident:                Günter Härtel
2. Vize-Präsident:            Arthur Wiedemann
Schriftführerin:                Gertrud Motzer
2. Schriftführerin:            Vera Briegel
Beisitzer:                        Mario Sauter
                                     Jenny Feldengut
                                     Marina Hon
                                     Alina Löffler
                                     Matthias Härtel
                                     Wolfgang Weigand

Die Kasse führt weiterhin Simone Gehring ohne Sitz im Präsidium.

Als Kassenprüfer wurden gewählt: Sonja Brand und Thomas Seif.

 

Die neue KNC-Vorstandschaft:

neuevorstandschaft
v.l.n.r.: Wolfang Weigand, Alina Löffler, Mario Sauter, Jenny Feldengut, Arthur Wiedemann, Gertrud Motzer, Matthias Härtel, Marina Hon, Günter Härtel, Jürgen Laub und Vera Briegel

Nicht mehr zur Wahl stellten sich: Manuela und Tobias Itzelberger, Simone und Roland Gehring sowie Bernhard Brand. Der KNC bedankt sich bei den scheidenden Präsidiums-Mitgliedern für die langjährige, ehrenamtliche Arbeit im Dienste des Vereins und wünscht ihnen alles Gute!

Zum Abschluss konnten wieder einige Mitglieder für 25-jährige, treue Mitgliedschaft geehrt werden:

25 Jahre dabei sind:
Markus Eckhardt, Josef Hab, Günter Härtel, Jutta Härtel, Matthias Härtel, Christine Kurz, Josef Lang, Ludwig Pröbstle, Wolfgang Weigand, Laura Werner, Anton Maier, Manuela Fehn, Claus-Peter Fehn, Sandra Klein, Jürgen Vorreiter, Hans-Jürgen Burkard und Christian Lohr

25jährige 

v.l.n.r.: Günter Härtel, Matthias Härtel, Jutta Härtel, Hans-Jürgen Burkard, Wolfgang Weigand, Anton Maier, Präsident Jürgen Laub

Für 40 Jahre Mitgliedschaft wurden geehrt:
Josef Reiner, Leonhard Müller, Anton Gehring, Ferdinand Kraus, Georg Schmid, Eva-Maria Mader, Irmgard Kreis, Christa Neher, Dieter Jedelhauser und Edgar Lindner

40jährige

v.l.n.r.: Präsident Jürgen Laub, Josef Reiner, Ferdinand Kraus, Georg Schmid, Dieter Jedelhauser, Vize-Präsident Günter Härtel

Als Ehrgenmitglieder wurden ausgezeichnet:
Elfriede Dexle, Peter Laub, Reinhold Mayer, Friedhelm Mühlfeld, Max Müller, Horst Reinhardt sowie Annegret Thum

16
Apr

Auf unserer diesjährigen Jugendvollversammlung wurde die Jugendleitung des KNC neu gewählt.

Hier die neu gewählte Jugendabteilung:

Jugendleitung:                   Britta Aktas
Stellvertr. Jugendleitung:    Niko Hab
Kassiererin:                       Susan Stempfle
Schriftführerin:                  Saskia Schendzielorz
Beisitzer:                           Sabine Bibracher
                                        Franziska Späth
Kassenprüfer:                    Sonja Brand
                                        Simone Gehring


jugendabteilung2019

v.l.nr.
Saskia Schenzielorz, Susan Stempfle, Britta Aktas, Franzsika Späth, Niko Haab, nicht auf dem Bild: Sabine Bibracher

UteAde

Unsere langjährige Jugendleiterin Ute Späth wurde von KNC-Präsident Jürgen Laub und Vize Günter Härtel verabschiedet.



26
Feb

Der Faschingsumzug in Kötz ist vorbei – es war wieder ein närrisches Highlight in dieser Saison!

* Schönstes Prinzenpaar-Wetter mit viel Sonnenschein

* Super Stimmung

* Tolle Zuschauer

* Wunderschöne Faschingswagen und Fußgruppen.

Wir bedanken uns bei allen Kötzer Bürgern, die uns bei unserem diesjährigen Faschingsumzug unterstützten.

Vielen Dank sagen wir auch allen Anwohnern der Umzugsstrecke für ihr Verständnis.

Herzlichen Dank allen Kötzern, die an unserem Faschingsumzug teilgenommen haben, besonders dem Blasorchester Kötz für die musikalische Unterstützung.

Danke den Helfern an der Strecke.

Dankeschön sagen wir auch der Firma Ritter und Deeg Tiefbau GmbHfür die Bereitstellung der Absperrgitter. Vielen Dank dem Nissan Autohaus Siegner für die Bereitstellung der Zugfahrzeuge für unsere Umzugswägen.

Auch der Gemeindeverwaltung Kötz mit unserem Bgm. Herrn Ernst Walter und seinen Mitarbeitern, ein herzliches Dankeschön für die Unterstützung vor und nach dem Umzug.

Vielen Dank den Freiwilligen Feuerwehren aus Großkötz, Kleinkötz und Ebersbach. Danke dem THW Technisches Hilfswerk Ortsverband Günzburg und dem BRK Bereitschaft Leipheim - Günzburg.

Für die gute, harmonische Zusammenarbeit danken wir auch der Polizei und den zuständigen Mitarbeitern im Landratsamt.

Und last but not least danken wir unseren Aktiven die auch in diesem Jahr wieder mit unglaublich viel Arbeits-Einsatz dieses Mega-Event erst möglich gemacht haben!

HIO HIO HIO